Gesundheitsförderung durch Entspannung und Achtsamkeit

„In der Ruhe liegt die Kraft“
Mit Entspannung, Achtsamkeit und Kreativität zur inneren Balance

Stress und Überlastung sind heute die häufigste Ursache von Erkrankungen, fehlgeleiteter Kommunikation und sozialen Konflikten. Wer lernt, bei sich und seinen Mitmenschen genau hinzuhören, wird auch sich und seine Mitmenschen besser verstehen und kann den Ursachen von Konflikten und Erkrankungen aktiv entgegenwirken.
Der Schwerpunkt des Workshops liegt in den Bereichen Entspannung, Achtsamkeit und Kreativität. Die Teilnehmer*innen erlernen aktive und passive Entspannungstechniken für den Alltag, Achtsamkeitsübungen und erweitern ihre mentale Stresskompetenz.

Datum Zeit Raum Ort Referent*in
17.11.2018 09:00 – 17:00 3.09 Lauzilgasse 25, 3. Stock
8020 Graz
MMag. Oliver Spiller

Moderator

MMag. Oliver Spiller hat langjährige Erfahrung im schulischen und außerschulischen Bildungs- und Trainingsbereich. Er hat Lehramt für Philosophie, Psychologie und Kunstgeschichte studiert, ist Entspannungs- und Achtsamkeitstrainer und bildete sich in den Bereichen „Gewaltfreie Kommunikation“ und „Mentaltraining“ fort.

Anmeldeschluss Zielgruppen Veranstalter Partner*in
2 Wochen vor
Beginn
-Sprecher*innen von SHG
-SHG Mitglieder
Selbsthilfe Steiermark Fonds Gesundes
Österreich

Zusätzliche Informationen
Wenn Sie Fragen zu Anreise, Unterkunft, Vorbereitung und Material haben, dann wenden Sie sich sehr gerne an das Büro der Selbsthilfe Steiermark.

Anmeldeschluss: 05.11.2018

Jetzt anmelden      Zur Übersicht