Kooperationspartner*innen

Durch die Unterstützung des Fonds Gesundes Österreich können unsere angebotenen Weiterbildungen für die Selbsthilfegruppen finanziert werden. Dieser Beitrag ist wesentlich für die Qualitätsentwicklung und -sicherung der Selbsthilfe in der Steiermark.

Layout 1


Die Kooperation mit dem Frauengesundheitszentrum Graz ermöglicht uns, das Angebot eines sechsteiligen Selbstmanagement- Kurses für Frauen und Männer, die sich in der Selbsthilfe engagieren. Unter dem Motto „Gesund und aktiv leben“ sollen die Teilnehmer*innen neue Möglichkeiten kennenlernen, ihren Alltag aktiv und gesundheitsbewusst zu gestalten.

Logo-Frauengesundheitszentrum-in-Farbe

 


Der Tag der Selbsthilfe 2017 findet in Kooperation mit der Fachhochschule JOANNEUM August-Aichhorn-Institut für Soziale Arbeit statt, darüberhinaus soll die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Thema Selbsthilfe mit Studierenden und der Dialog mit Lehrenden der Fachhochschule gefördert werden.


Das Gruppenverzeichnis 2017 der steirischen Selbsthilfeangebote wurde durch die Apothekerkammer Steiermark mit einem Druckkostenbeitrag mitfinanziert, außerdem wird dieses steiermarkweit in den Apotheken aufgelegt.


Auch die Ärztekammer Steiermark ist ein Sponsor des Gruppenverzeichnisses 2017 der steierischen Selbsthilfeangebote.



Durch die Kooperation mit der Grazer Wechselseitigen Versicherung AG (GRAWE) können wir unsere Kund*innen zum Thema „Vereinshaftpflicht“ bestmöglich unterstützen und beraten.