Langzeiterkrankung- Was kann ich tun?

Leben Sie/lebt ein Mitglied Ihrer Familie oder jemand aus Ihrem Freundeskreis mit einer Langzeiterkrankung wie etwa Diabetes, Migräne, einer Allergie oder einer Herz-Kreislauf-Erkrankung?

Lernen Sie in diesem Kurs neue Möglichkeiten kennen, Ihren Alltag aktiv und gesundheitsbewusst zu gestalten, etwa

  • wie Sie unterschiedlich mit Schmerzen umgehen können,
  • wie Sie sich Ihr persönliches Bewegungsprogramm zusammenstellen,
  • wie Sie sich gesünder ernähren können,
  • Wege und Ideen, anders mit Einschränkungen im Alltag umzugehen,
  • wie Sie sich am besten auf einen Besuch bei Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt vorbereiten,
  • wie Sie sich selbst motivieren können,
  • wie Sie mit Herausforderungen umgehen können, wenn jemand aus Ihrer Familie oder Ihrem FreundInnenkreis mit einer chronischen Erkrankung lebt.

Das sechsteilige Selbstmanagement-Programm für Frauen und Männer startet im Oktober 2017 und ist für Interessierte aus dem Bereich der Selbsthilfe – aber auch darüber hinaus gedacht!  Bitte geben Sie die Information an Betroffene weiter! Wir freuen uns auf Sie!

Nähere Informationen finden Sie unter Selbstmanagement-Kurs oder auf dem Flugblatt des Frauengesundheitszentrums!