Selbsthilfe in den Bundesländern

Themenübergreifende Selbsthilfe-Unterstützungseinrichtungen (Dachverbände und Kontaktstellen in den Bundesländern) sind professionelle Einrichtungen, die fach- und themenübergreifend zum Thema „Selbsthilfe“ arbeiten. Zu den Kernleistungen zählen die Beratung und Begleitung bei Gruppengründungen und Unterstützungsleistungen im administrativen und organisatorischen Bereich. Darüber hinaus gibt es ein umfangreiches Weiterbildungsangebot, um die Kompetenzen der Gruppenteilnehmer*innen zu erhöhen und zu festigen.

Dachverbände und Kontaktstellen

Selbsthilfe Vorarlberg – Service- und Kontaktstelle


Selbsthilfe Tirol – Dachverband der Tiroler Selbsthilfevereine und -gruppen im Gesundheits- und Sozialbereich


Selbsthilfe Salzburg – Dachverband der Selbsthilfegruppen


Selbsthilfe Kärnten, Dachverband für Selbsthilfeorganisationen (Selbsthilfegruppen und -vereine) im Sozial- und Gesundheitsbereich, Behindertenverbände und -organisationen


Selbsthilfe Oberösterreich, Dachverband der Salzburger Selbsthilfegruppen


Selbsthilfe Niederösterreich – Dachverband der NÖ Selbsthilfegruppen


Selbsthilfe – Unterstützungsstelle – SUS Wien


Medizinisches Selbsthilfezentrum Wien – „Martha Frühwirt“


Burgenländischer Landesverband der Selbsthilfegruppen – BLSHG


Selbsthilfe Osttirol – Zweigverein der Selbsthilfe Tirol