Zusammenarbeit von Selbsthilfegruppen und Professionist*innen in Selbsthilfefreundlichen Gesundheitseinrichtungen

Vermittlung von Kompetenzen, um die Gesundheitsberufe gut verstehen zu können: Patientenbild, Tätigkeitsbereiche, Normen und Werte
Auseinandersetzung mit dem eigenen helfenden Engagement in Selbsthilfegruppen oder-organisationen und Reflexion der eigenen Normen und Werte um auf dieser Basis Rahmenbedingungen für eine gelingende Kooperation zwischen der Selbsthilfe und Gesundheitsdienstleister zu vermitteln.

Datum Zeit Raum Ort Referent*in
Samstag 29.05.2021  09:00 – 17:00 3.09 Lauzilgasse 25, 3. Stock
8020 Graz
DSA Christoph Pammer, MPH, MA

Moderator

DSA Christoph Pammer, MPH, MA ist Diplomsozialarbeiter, postgraduale Weiterbildung in Public Health (Interuniversitäres Studium Schweiz), Master of Arts in Social Sciences (FH Joanneum). Er ist als Sozialarbeiter bei MEDIUS – Zentrum für Gesundheit sowie als selbständiger Sozialepidemiologe tätig (Pammer Public Health – www.thisispublichealth.at).

 

Anmeldeschluss Zielgruppen Veranstalter Partner
2 Wochen vor
Beginn
-Sprecher*innen von SHG
-SHG Mitglieder
Selbsthilfe Steiermark Fond Gesundes
Österreich

Zusätzliche Informationen
Wenn Sie Fragen zu Anreise, Unterkunft, Vorbereitung und Material haben, dann wenden Sie sich sehr gerne an das Büro der Selbsthilfe Steiermark.

Jetzt anmelden      Zur Übersicht